Familie hält sich ein Dach über den Kopf
Familie hält sich ein Dach über den Kopf
Familie hält sich ein Dach über den Kopf
Sie sind hier: Startseite |Versicherungen |Bauen und Wohnen |Wohngebäudeversicherung

Die Wohn­gebäude­ver­sicherung der Öffentlichen Olden­burg

Schon aus Unachtsamkeit können große und sehr kostspielige Schäden entstehen, die im schlimmsten Fall sogar noch Folgekosten mit sich bringen.

Sichern Sie sich ab, damit aus Ihrer Traumimmobilie kein finanzieller Albtraum wird.

  • Ver­sichert Schäden durch Feuer, Blitz, Sturm, Hagel, Leitungs­wasser
  • Ab­schluss zu­sätzlicher Leistungen möglich, z. B. Elementar­­schaden­­versicherung
  • Schnelle und un­büro­kratische Schaden­regulierung

Wohn­gebäude­versicherung: unsere Tarife im Überblick

Bitte das Smartphone drehen.
Sicher­heits­paket Spezial­paket
Mehr­kosten in­folge be­hörd­licher Auf­lagen bis 10%*
Rück­reise­kosten aus dem Urlaub ab 15.000 EUR
Über­spannungs­schäden durch Blitz
i
bis 10%*
Ge­bäude­be­schädi­gung durch Ein­bruch bis 10%*
Grund­stücks­be­stand­teile: u.a. Terrasse, Zäune, Garten­be­leuch­tung bis 1%* bis 10%*
Auf­räum­kosten für Bäume nach Sturm oder Blitz bis 10*
Nässe­schäden
i
Miet­aus­fall / Miet­wert 12 Monate 24 Monate
Grobe Fahr­lässig­keit
i
bis 10.000 EUR
Auf­räumungs- & Ab­bruch­kosten bis 10%*
*der Ver­sicherungs­summe *der Ver­sicherungs­summe

headline

dummy text

Sie haben nicht ge­funden, was Sie suchen? Schauen Sie in unsere aus­führ­liche Leistungs­über­sicht.

Ihr indi­vidueller Ver­sicherungs­schutz

  • Junges Paar öffnet Haustür

    Neu­bau­tarif

    Älteres Paar öffnet Haustür

    Ange­hörige des
    Öffent­lichen Dien­stes

Ihr indi­vidueller Ver­sicherungs­schutz

Neu­bau­tarif
  • Der Neubautarif wird für Gebäude bis zu einem Alter von 8 Jahren angewendet und bietet somit einen vergünstigten Versicherungsbeitrag.
Für Ange­hörige des Öffent­lichen Dien­stes
  • Für die Absicherung Ihres Wohngebäudes gewähren wir unseren Kunden, die dem öffentlichen Dienst angehören, einen extra günstigen Tarif.

Ihr zusätzlicher Schutz mit der Wohn­gebäude­versicherung

Kinder gucken aus Dachfenster

Erneuer­bare Energien

Haben Sie eine Photo­voltaik- oder Solar­thermie­anlage auf dem Dach? Heizen Sie mit der Wärme­pumpe?

Wir bieten die passende Ver­sicherung dafür.

Kinder gucken aus Dachfenster

Erneuer­bare Energien

Haben Sie eine Photo­voltaik- oder Solar­thermie­anlage auf dem Dach? Heizen Sie mit der Wärme­pumpe?

Wir bieten die passende Ver­sicherung dafür.

Paar sitzt entspannt auf Sofa und guckt raus

Haus­halt-Glas

Die Vor­teile unserer Haus­halt-Glas­ver­sicherung im Über­blick:

  • Er­­stattung der Er­satz­kosten bei Glas­­bruch
  • Er­­stattung bei Schäden an Gebäude- und Mobiliar­­ver­­glasungen
Paar sitzt entspannt auf Sofa und guckt raus

Haus­halt-Glas

Die Vor­teile unserer Haus­halt-Glas­ver­sicherung im Über­blick:

  • Er­­stattung der Er­satz­kosten bei Glas­­bruch
  • Er­­stattung bei Schäden an Gebäude- und Mobiliar­­ver­­glasungen
Überschwemmung im Wohnzimmer

Ele­mentar­schaden

Diese er­weiterte Deck­ung bietet für einen er­­staunlich niedrigen Bei­trag Ver­­sicherungs­­schutz für Ihren Haus­­rat z. B. bei Über­­schwemmung (außer Sturm­­flut), Rück­­stau und Schnee­­druck.

Überschwemmung im Wohnzimmer

Ele­mentar­schaden

Diese er­weiterte Deck­ung bietet für einen er­­staunlich niedrigen Bei­trag Ver­­sicherungs­­schutz für Ihren Haus­­rat z. B. bei Über­­schwemmung (außer Sturm­­flut), Rück­­stau und Schnee­­druck.

FAQ - die häufigsten Fragen zur Wohn­gebäude­versicherung

Welche Schäden deckt die Wohn­gebäude­versicherung ab?
  • Versichert ist Ihr Gebäude bei Schäden durch:
      • Feuer, z. B. Brand, Blitz­schlag, Explosion
      • Leitungs­wasser­schäden, z. B. durch Rohr­bruch oder FrostText
      • Sturm
      • Hagel
Was erhalte ich im Schaden­fall?
  • Bei be­schädigten Ge­bäuden oder sonstigen be­schädigten mit­­versicherten Sachen ersetzen wir Ihnen die not­wendigen Reparatur­kosten. Sollte das Gebäude trotz Reparatur im Wert gemindert sein, gleichen wir auch diese aus. Die Maximal­entschädigung orientiert sich hierbei an den orts­üblichen Wieder­herstellungs­kosten.
    Bei einem Total­schaden ersetzen wir Ihnen die ge­samten orts­üblichen Kosten, die Sie be­nötigen, um das zer­störte Ge­bäude in gleicher Art und Güte und vor allem auch in neu­wertigem Zu­stand wieder zu er­richten. Hier­unter fallen auch Architekten­gebühren sowie sonstige Konstruktions- und Planungs­kosten.

Welchen Schutz benötige ich bei Er­stellung eines Neu­baus?
  • Die Öffent­liche Olden­­burg bietet Ihnen eine Feuer­­ver­sicherung für den Roh­­bau sofort bei Ab­­schluss einer Wohn­­ge­bäude­­ver­sicherung. Damit ist ihr Haus vom ersten Spaten­stich an ­ge­­schützt. Und wenn Sie sich für eine drei­jährige Ver­trags­­lauf­zeit ent­­scheiden, be­­kommen Sie den Ver­sicherungs­schutz während der Bau­­zeit sogar für bis zu 12 Monate ge­schenkt.

Schnelle und einfache Hilfe

Sie benötigen noch weitere Informationen zu dieser Versicherung oder haben noch Fragen?

Ihr Berater in Ihrer Nähe ist gern für Sie da. Telefonisch oder persönlich werden Sie kompetent und freundlich beraten.

Jetzt Berater finden

Schnelle und einfache Hilfe

Sie benötigen noch weitere Informationen zu dieser Versicherung oder haben noch Fragen?

Ihr Berater in Ihrer Nähe ist gern für Sie da. Telefonisch oder persönlich werden Sie kompetent und freundlich beraten.

Jetzt Berater finden

Das könnte Sie auch interes­sieren

Privat­haft­pflicht­

Ein Schaden­fall kann schnell ent­stehen. Mit unserer Privathaft­pflichtver­sicherung können Sie ent­spannt bleiben.

Jetzt mehr erfahren

Unfall­­versicherung

Alle 4 Se­kunden passiert ein Unfall und plötz­lich ver­ändert sich alles.

Mit unserer Pri­vaten Unfall­ver­sicherung bieten wir Ihnen die passende Ab­sicherung.

Jetzt mehr erfahren

Haus­rat­versicherung

Ob Rohr­bruch oder Zimmer­brand - mit der Haus­rat­ver­sicherung der Öffentlichen Olden­burg sind Sie von Haus aus sicher. Da­mit Sie finan­ziell vor Un­glücks­folgen ge­schützt sind.

Jetzt mehr erfahren

Auf dieser Internetseite finden Sie einen Auszug der Versicherungs­leistungen. Die dargestellten Informationen und Leistungs­beschreibungen sind kein Vertrags­bestandteil. Grundlage für den Versicherungs­schutz sind ausschließlich die Versicherungs­bedingungen und Vereinbarungen.