OEFFE184947_Website_BU_1680x700_Siegel
OEFFE184947_Website_BU_1680x700_Siegel
OEFFE184947_Website_BU_1680x700_Siegel
Sie sind hier: Startseite |Versicherungen |Einkommensschutz und Unfall

Manchmal kommt die Berufs­un­fähig­keit schon vor dem Beruf

Beson­ders jun­ge Men­schen unter­schät­zen häu­fig das Risiko, berufs­un­fähig zu wer­den. Dabei kann die­ses Schick­sal jeden tref­fen – völlig un­ab­hän­gig vom Alter. Ein Auto­un­fall nach einem Disco­be­such zum Bei­spiel oder eine ernst­hafte Ver­let­zung beim Sport ge­nü­gen, und das Berufs­leben ist vor­bei, noch bevor es rich­tig be­gon­nen hat. Aber auch Krank­hei­ten aller Art (z. B. psy­chi­sche Er­kran­kun­gen, Herz-Kreis­lauf-Er­kran­kun­gen und Er­kran­kun­gen des Skelett- bzw. Muskel­appa­rats) kön­nen die Ur­sache für eine Berufs­un­fähig­keit sein.

Ursachen für Berufs­un­fähig­keit

Schaubild Erkrankungen

Warum ist der Berufs­un­fähig­keits­schutz Pre­mium für junge Er­wach­sene an­ge­bracht?

Weder Schü­ler noch Stu­den­ten haben einen An­spruch auf Leis­tun­gen aus der ge­setz­lichen Ren­ten­ver­siche­rung. Des­halb ist es umso wich­ti­ger, mög­lichst früh­zei­tig Vor­sorge­maß­nah­men zu tref­fen und sich gegen Berufs­un­fähig­keit ab­zu­sichern.

Sicher­heit nach Maß für alle unter 30

Mit unse­rem attrak­ti­ven Ein­stiegs­tarif bie­ten wir ins­be­son­dere
  • Schü­lern (ab 15 Jahre)
  • Aus­zu­bil­den­den
  • Stu­den­ten
  • Berufs­an­fän­gern
  • Exis­tenz­grün­dern
eine gute Mög­lich­keit sich früh­zei­tig gegen Berufs­un­fähig­keit ab­zu­sichern.
Der Ab­schluss mit einer monat­lichen Rente von bis zu 1.100 € ist bis zu einem Alter von 30 Jahren mög­lich.

Starke Leis­tun­gen, güns­ti­ge Bei­träge

Unser Berufs­un­fähig­keits­schutz Pre­mium für junge Er­wach­sene springt ein, wenn du inner­halb der ers­ten zehn Jahre nach Ab­schluss (max. bis zum Alter von 35 Jah­ren) zu min­des­tens 50 % berufs­un­fähig wirst.
Neben einer Bei­trags­be­frei­ung zah­len wir monat­lich die ver­ein­barte Rente bis zu einem Alter von 67 Jahren. Hier­durch kön­nen zu­künf­tige Ein­kommens­ver­luste deut­lich ab­mil­dert werden.
Unser Ver­siche­rungs­schutz tritt in Kraft, wenn
  • deine Berufs­un­fähig­keit für min­des­tens sechs Monate ärzt­lich prog­nos­ti­ziert wird.
  • du min­des­tens sechs Monate durch Krank­heit oder Unfall berufs­un­fähig bist.
Du hast außer­dem ein garan­tier­tes Um­tausch­recht, durch das du deinen ur­sprüng­lichen Ver­trag ohne Ge­sund­heits­prü­fung inner­halb der ersten 10 Jahre, höchs­tens je­doch bis zum Al­ter von 35 Jah­ren, zu den dann ak­tuell gül­ti­gen Kon­di­tio­nen in einen Berufs­un­fähig­keits­schutz Pre­mium, einen Berufs­un­fähig­keits­schutz Kom­fort oder in den Exis­tenz­schutz um­tauschen kannst.
Wei­tere In­for­ma­tio­nen zu unse­rem Berufs­un­fähig­keits­schutz fin­dest du hier.

Deine Vor­teile auf einen Blick:

  • Welt­wei­ter Ver­siche­rungs­schutz.
  • Ab­siche­rung bleibt be­ste­hen, auch wenn du spä­ter in einen ge­fähr­lichen Beruf wech­selst oder einem ris­kan­ten Hobby nach­gehst.
  • Keine abs­trakte Ver­wei­sung auf Berufe, die du theo­re­tisch aus­üben könn­test.
  • Anfangs­hilfe von drei Monats­ren­ten bei erst­ma­li­gem Ein­tritt in die Berufs­un­fähig­keit, Er­hö­hung auf neun Monats­ren­ten bei An­er­ken­nung der Leis­tungs­pflicht auf­grund einer schwe­ren Krank­heit (Herz­in­farkt, Multi­ple Skle­rose, Schlag­an­fall, Nie­ren­ver­sagen, Blind­heit, Ge­hör­ver­lust, Quer­schnitts­läh­mung).
  • Zinslose Stun­dung der Bei­träge, wäh­rend wir die Leis­tungs­pflicht prü­fen.
  • Ein­ma­lige Wie­der­ein­glie­de­rungs­hilfe von sechs Monats­ren­ten, wenn du nach min­des­tens zwei­jähri­ger Berufs­un­fähig­keit wie­der eine beruf­liche Tätig­keit auf­nimmst.
  • Leis­tung ab dem 1. Tag der fest­ge­stell­ten Berufs­un­fähig­keit, auch rück­wir­kend.

Schnelle und einfache Hilfe

Sie benötigen noch weitere Informationen zu dieser Versicherung oder haben noch Fragen?

Ihr Berater in Ihrer Nähe ist gern für Sie da. Telefonisch oder persönlich werden Sie kompetent und freundlich beraten.

Jetzt Berater finden

Schnelle und einfache Hilfe

Sie benötigen noch weitere Informationen zu dieser Versicherung oder haben noch Fragen?

Ihr Berater in Ihrer Nähe ist gern für Sie da. Telefonisch oder persönlich werden Sie kompetent und freundlich beraten.

Jetzt Berater finden

Das könnte dich auch interes­sieren

Unfall­ver­siche­rung

Alle 4 Se­kun­den pas­siert ein Unfall und plötz­­lich ver­­än­dert sich alles.

Mit unse­rer Pri­­va­ten Unfall­­ver­­siche­rung für junge Er­wach­sene bie­ten wir dir die pas­sen­de Ab­­siche­rung.

Jetzt mehr erfahren

Haus­rat­versicherung

Für unsere jungen Kunden bis 25 Jahre ge­währen wir einen be­sonders günstigen Tarif, um z. B. die Ab­sicherung der ersten eigenen Wohnung zu unter­stützen.

Jetzt mehr erfahren

Privat­­haft­­pflicht­

Ein Scha­den­­fall kann schnell ent­­ste­hen und nach dem Ab­schluss deiner Aus­bil­dung bist du unter Um­stän­den nicht mehr über die Privat­haft­pflicht deiner Eltern mit­ver­sichert. Sichere dich also sel­ber ab und nutze unse­ren güns­ti­gen Tarif für jun­ge Er­wach­sene bis 25 Jahre.

Jetzt mehr erfahren

Auf dieser Internetseite finden Sie einen Auszug der Versicherungs­leistungen. Die dargestellten Informationen und Leistungs­beschreibungen sind kein Vertrags­bestandteil. Grundlage für den Versicherungs­schutz sind ausschließlich die Versicherungs­bedingungen und Vereinbarungen.