Geschäftsleute besprechen die eingereichten Bewerbungen
Geschäftsleute besprechen die eingereichten Bewerbungen
Geschäftsleute besprechen die eingereichten Bewerbungen
Sie sind hier: Startseite |Die Öffentliche Oldenburg |Karriere |Stellenausschreiben Ausbildung

Die Öffentliche sucht zum 01.08.2018 enga­gierte Aus­zu­bildende für den Aus­bildungs­beruf Kaufmann/-frau für Ver­sicherungen und Finan­zen (Fach­richtung Ver­sicherungen)

Sie sind ehr­geizig und haben noch viel vor?

Sie suchen nach einem ge­eig­neten Unter­nehmen für Ihre Berufs­aus­bildung?

Mit dem Abi­tur oder einem guten Real­schul­ab­schluss sind Sie bei uns genau richtig!

Wir, die Öffentliche Oldenburg, sind ein regio­nales Unter­nehmen mit rund 80 Geschäfts­stellen in unserem Geschäfts­gebiet - dem Olden­burger Land.

Als Markt­führer in der Region und Service­ver­sicherer sind wir auf enga­gierte und gut ausge­bildete Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbei­ter ange­wiesen.

Des­halb haben wir ein ganz­heit­liches Aus- und Weiter­bildungs­pro­gramm ent­wickelt, das Sie ziel­ge­richtet för­dert - sowohl in der Aus­bildung als auch in der Zeit da­nach und Ihnen gute Karriere­pers­pek­tiven bie­tet.

Fühlen Sie sich ange­sprochen? Dann be­wer­ben Sie sich jetzt!

Daten zur Aus­bildung:

  • Ihre Aus­bildung be­ginnt am 01. August und dauert 3 Jahre
  • Ihre Aus­bildungs­ver­gütung be­trägt zwischen 950 – 1.109 EUR - je nach Aus­bildungs­jahr
  • Zu­sätz­lich er­hal­ten Sie Ur­laubs- und Weih­nachts­geld sowie 40 EUR ver­mögens­wirk­same Leis­tungen
  • Sie ar­beiten 38 Stun­den pro Woche
  • Sie be­kommen 30 Arbeits­tage Urlaub pro Kalender­jahr

An­forde­rungen:

  • Sie haben das Abi­tur oder einen guten Real­schul­ab­schluss
  • sind enga­giert, kommu­nika­tiv und flexi­bel
  • ver­fügen über gute Um­gangs­formen und ein ge­pfleg­tes, selbst­sicheres Auf­treten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine inno­va­tive und aus­ge­zeich­nete Berufs­aus­bil­dung
  • Täg­lich neue Heraus­forde­rungen in einem ab­wechs­lungs­reichen Aus­bildungs­beruf
  • Indivi­duelle Förde­rungen und eine ge­zielte Aus- und Weiter­bildung

Sie haben noch Fragen?

Ihr Ansprech­partner

Lena Rückoldt
Tel.: 0441 2228 487

E-Mail: lena.rueckoldt@oevo.de

Sie haben noch Fragen?

Ihr Ansprech­partner

Lena Rückoldt
Tel.: 0441 2228 487

E-Mail: lena.rueckoldt@oevo.de