Zuversichtlicher Bauarbeiter
Zuversichtlicher Bauarbeiter
Zuversichtlicher Bauarbeiter
Sie sind hier: Startseite |Versicherungen |Ertragsausfall |Ertragsausfall­versicherung

Die Ertrags­ausfall­ver­sicherung der Öffentlichen Olden­burg

Mitunter kann es eine Weile dauern, bis nach einem ver­sicherten Sach­schaden die be­­schädig­ten oder ent­­wende­ten Arbeits­­mittel wieder zur Ver­­fügung stehen. Denken Sie z. B. nur einmal an die Liefer­zeiten von be­sonderen Maschinen, Saison­artikeln oder Waren aus dem Ausland. In der Zwischen­zeit laufen die Kosten einfach weiter. Zusätzlich mindert der Umsatz­rück­gang auch noch den Gewinn.

Das alles kann ganz leicht Ihre be­triebliche Existenz ge­fährden. Und was dann?

Ihre Vorteile

  • Sie sind vor den finan­ziellen Folgen einer Be­triebs­unter­brechung um­fassend ge­schützt.
  • Neben dem ent­gangenen Ge­winn er­setzen wir Ihnen auch die fort­laufenden fixen Kosten.
  • Die Zeit bis zur Wieder­­her­stellung der vollen Be­triebs- und Umsatz­leistung kann über­­brückt werden.

Jetzt zum Beratungsformular

Ihre Vorteile

  • Sie sind vor den finan­ziellen Folgen einer Be­triebs­unter­brechung um­fassend ge­schützt.
  • Neben dem ent­gangenen Ge­winn er­setzen wir Ihnen auch die fort­laufenden fixen Kosten.
  • Die Zeit bis zur Wieder­­her­stellung der vollen Be­triebs- und Umsatz­leistung kann über­­brückt werden.

Jetzt zum Beratungsformular

FAQ - die häufigsten Fragen zur Er­trags­ausfall­ver­sicherung

Warum ist eine Er­trags­ausfall­ver­sicherung so wichtig?
  • Unsere Ertrags­ausfall­ver­sicherung schützt Sie um­fassend vor den finanziellen Folgen einer Betriebs­unter­brechung, wie Sie beispiels­weise durch einen Feuer-, Einbruch­diebstahl-, Leitungs­wasser- oder Sturm- und Elementar­schaden ent­stehen können.
    Neben dem ent­gangenen Gewinn er­setzten wir Ihnen auch die fort­laufenden fixen Kosten, wie beispiels­weise Personal­kosten und Provisionen, Auf­wendungen für Betriebs- und Hilfs­stoffe zur Betriebs­er­haltung, Mieten und Pachten.
    Die Liquidität Ihres Be­triebes bleibt er­halten und es kann sicherge­stellt werden, dass Ihre Zins­ver­pflichtungen aus be­trieblichen Krediten er­füllt werden können.
    Die Zeit bis zur Wieder­her­stel­lung der vollen Betriebs- und Umsatz­leistung kann über­brückt werden, ohne dass Sie die eigene Substanz (Eigen­kapital) an­greifen müssen.
Welche Ge­fahren sind ver­sichert?
  • Je nach Ver­­ein­­barung sind die finan­ziellen Folge­­schäden einer Be­triebs­­unter­­brechung ver­­sichert.
    Es folgen einige Bei­spiele mög­licher Ur­sachen für einen Schaden:
    • Brand, Blitz­schlag, Explosion, An­prall oder Ab­sturz von Flug­körpern oder Luft­­fahr­­zeugen
    • Ein­bruch­dieb­stahl ein­schließlich Raub und Vandalis­mus
    • Leitungs­wasser
    • Sturm, Hagel und Über­­schwemmung
    • Schnee­druck, Lawinen, Vulkan­aus­bruch
    • Erd­beben, Erd­fall, Erd­rutsch
Welche Leistungen über­nimmt die Öffentliche Olden­burg im Schaden­fall?
  • Bei einer Be­triebs­­unter­­brechung in­­folge eines ver­­si­cherten Schadens kann für folgende Risiken Er­satz ge­­leistet werden:
    • Den ent­gang­enen Ge­winn aus dem Um­satz der her­­ge­­stellten bzw. ge­­handelten Waren und Dienst­­leistungen so­wie die fort­­laufenden Kosten Ihres Be­triebes inner­­halb einer Zeit­­spanne von 12 Monaten ab dem Ein­­tritt eines Sach­­schadens (eine Ver­­längerung der Haft­­zeit auf 18 oder 24 Monate ist nach Be­darf möglich)
    • Auf­wendungen zur Schaden­­minderung, um die Unter­­brechungs­­zeit möglichst kurz zu halten. Bei­spiele hierfür wären Zu­satz­­schichten oder Ein­richtung eines be­helfs­­mäßigen Not­­be­triebes
Wie wird die Ver­sicherungs­summe ge­bildet?
  • Die Ver­sicher­ungs­summe richtet sich nach der indivi­­duellen Er­trags­­kraft Ihres Unter­­nehmens. Sie wird aus Ihrem Netto­­um­satz ab­­züglich variabler Kosten - z.B. für Waren­­ein­satz - und zu­­züglich einer zukunfts­­orientierten Vor­sorge ge­­bildet:
    Netto­um­satz­erlöse
    - Waren/Material­­ein­satz
    + 10% Vorsorge
    = Ver­sicherungs­­summe
    Die Versicher­ungs­­summe sollte eher groß­­zügig be­­messen werden, denn die Er­trags­­aus­fall­­ver­­­sicher­ung sichert die zu­künftige Er­trags­lage Ihres Be­­triebes ab!
    Sollte sich am Ende des Ver­sicherungs­­jahres heraus­­stellen, dass Ihre Ver­­sicherungs­­summe zu hoch an­­ge­setzt war, er­halten Sie bis zu einem Drittel der Jahres­­prämie zurück.
Über welche Ab­sicherung sollte ich mich zu­sätzlich in­formieren?
  • Im Be­reich der Be­­triebs­­unter­­brechung gibt es Ver­­sicher­ungen für Maschinen und Elek­tronik, die einer Unter­­brechung des Be­triebes bei Maschinen- oder Elektronik­­schäden vor­­greifen. Es gibt ver­­schiedene Möglich­­keiten, sich gegen den Er­trags­­aus­fall zu schützen.
    Welche Ver­sicher­ung für Sie em­pfehlens­­wert ist, kann durch ein intensives Be­ratungs­ge­spräch von einem unserer Ver­treter er­­mittelt werden. In Ver­bindung mit der Umsatz­größe, dem Wert für Waren, Vor­räte, Roh­­stoffe und Be­triebs­­art, können unsere Spezialisten dann Ihre not­­wendige Ver­sicherungs­­summe er­­rechnen. 

Schnelle und einfache Hilfe

Sie benötigen noch weitere Informationen zu dieser Versicherung oder haben noch Fragen?

Ihr Berater in Ihrer Nähe ist gern für Sie da. Telefonisch oder persönlich werden Sie kompetent und freundlich beraten.

Jetzt Berater finden

Schnelle und einfache Hilfe

Sie benötigen noch weitere Informationen zu dieser Versicherung oder haben noch Fragen?

Ihr Berater in Ihrer Nähe ist gern für Sie da. Telefonisch oder persönlich werden Sie kompetent und freundlich beraten.

Jetzt Berater finden

Das kön­­nte Sie auch inter­­essie­­ren

Ge­bäude­­-
versicherung

Sichern Sie Ihr Ge­schäfts- und Be­triebs­ge­bäude gegen die Ge­fahren Feuer, Leitungs­wasser, Sturm und Hagel durch unsere Ge­bäude­ver­sicherung ab.

Jetzt mehr erfahren

In­ventar-
versicherung

Sichern Sie Ihre Be­triebs­­ein­­richtung und Ihren Waren­­be­­stand gegen die Ge­fahren Feuer, Leitungs­­wasser, Einbruch­­diebstahl, Sturm und Hagel durch unsere In­ventar­­ver­­sicherung ab.

Jetzt mehr erfahren

Glas­ver­sicherung

Sie haben ein Ge­bäude, das mit einer Glas­fassade oder großen Einzel­scheiben aus­gestattet ist? Informieren Sie sich zu den Ab­sicherungen durch unsere durch unsere ge­werbliche Glas­ver­sicherung!

Jetzt mehr erfahren

Auf dieser Internetseite finden Sie einen Auszug der Versicherungs­leistungen. Die dargestellten Informationen und Leistungs­beschreibungen sind kein Vertrags­bestandteil. Grundlage für den Versicherungs­schutz sind ausschließlich die Versicherungs­bedingungen und Vereinbarungen.