Sie sind hier: Startseite |Service |Wissenswertes |Verhaltenstipps im Schadenfall

Leitungswasserschaden

Hier finden Sie Tipps und Hinweise, was Sie bei einem Leitungswasserschaden machen und beachten sollten.

Das Wichtigste ist, dass Sie im Schadenfall schnell reagieren und folgende Punkte beachten:
  • Bei einem plötzlichen Wasseraustritt oder einer sichtbaren Durchnässung von Wand, Boden oder Decke sperren Sie sofort die Wasserzufuhr am Haupthahn ab.

  • Zum Schutz Ihres Hausrates vor Schäden nehmen Sie diesen aus dem Gefahrenbereich heraus.

  • Eine große Gefahr stellen feuchte Geräte und Elektroinstallationen dar. Sie sollten für diesen Bereich auf jeden Fall die Stromzufuhr abstellen.

  • Nehmen Sie das ausgetretene Wasser auf.

  • Wenn es durch Leitungswasser zu größeren Überflutungen kommen sollte, rufen Sie zum Abpumpen die Feuerwehr. Eventuelle Kosten für den Einsatz sind in der Regel über die Wohngebäudeversicherung abgedeckt.

  • Die betroffenen Räumlichkeiten müssen Sie trocknen, lüften und heizen.

  • Verständigen Sie unter Umständen Ihrer Vermieter, den Hausmeister oder die Hausverwaltung über den Schaden.

  • Den Schaden sollten Sie uns umgehend melden, damit wir mit Ihnen das weitere Vorgehen wie Ortungs- und Sucharbeiten sowie Reparaturen abstimmen können. Sie haben die Möglichkeit uns den Schaden über unser Schadenservice-Center unter 0441 2228-111, über Ihren Betreuer vor Ort oder über unsere Online-Schadenmeldung zu melden.

  • Um Leckortungen zielgerichtet einzusetzen, bitten wir Sie die Checkliste Leitungswasserschäden vorab gemeinsam mit einer Installationsfirma zu prüfen.

Das könnte Sie auch interes­sieren

Das inter­ak­tive siche­re Haus

Treten Sie ein und be­­we­­gen sich nach Ihrem Be­­lie­­ben durch das vir­­tuel­­le Haus. Sie kön­­nen alle Räume frei be­­tre­­ten und sich sogar um­schauen.

Zum interaktiven sicheren Haus

Wetter­dienste

Die Zeiten sind stür­mischer ge­worden. Plötz­lich und uner­wartet ereig­nen sich "Jahr­hundert-Unwetter" an Or­ten, an denen nie­mand damit ge­rech­net hat.

Immer wissen, was kommt mit den Wetter­diensten der Öffentlichen Oldenburg.

Jetzt mehr erfahren

Ele­mentar­schaden

Diese er­weiterte Deck­ung bietet für einen er­­staunlich niedrigen Bei­trag Ver­­sicherungs­­schutz für Ihren Haus­­rat z. B. bei Über­­schwemmung (außer Sturm­­flut), Rück­­stau und Schnee­­druck.

Jetzt mehr erfahren