Paar prüft Baupläne
Paar prüft Baupläne
Paar prüft Baupläne
Sie sind hier: Startseite |Versicherungen |Haftpflicht und Rechtsschutz |Bauherrenhaftpflicht

Die Bauherren­haft­pflicht­ver­sicherung der Öffentlichen Olden­burg

Mit dem eige­nen Haus oder der eigenen Woh­n­ung geht für die meisten Men­schen ein Traum in Er­füllung. Doch gerade der Bau eines Hauses - ob für den Eigen­bedarf oder als lang­fristige Kapital­anlage - birgt viele Tücken. Sie müssen planen, or­ga­ni­­sieren, kon­trol­­lieren und Ent­scheidungen treffen.

Als Bau­­herr sind Sie ver­­pflich­tet, jede mög­liche Ge­­fahren­quelle ab­zu­­sichern (Ver­kehrs­sicherungs­pflicht). Oder anders: Ent­­steht je­man­­dem auf Ihrer Bau­­stelle ein Schaden, der durch not­wendige bzw. zu­mut­­bare Vor­­kehrungen hätte ver­­hindert wer­den können, haf­ten Sie. Fer­ner sind Sie ge­setz­lich dazu ver­pflichtet, dass Sie den Bau durch per­­sön­liche und häufige Stich­­pro­ben über­­prüfen (Über­wachungs­pflicht) und jede Ge­­fahr so­fort be­­sei­tigen müssen.

Bau­­herren soll­ten sich daher un­be­dingt gegen ver­­schie­dene Risiken ab­­sichern.

  • Ver­sicherte An­sprüche wegen Sach-, Personen- und Vermögens­­schäden bis Bau­ende (max. 2 Jahre)
  • Ver­sicherungs­schutz bei selbst über­­nommener Bau­planung und/ oder Bau­leitung
  • Schnelle und un­büro­kratische Schaden­­regulie­rung

Bau­herren­haftpflicht: unsere wich­tigsten Leis­tungen im Über­blick

Bitte das Smartphone drehen.
Bau­herren­haft­pflicht
Ver­sicherungs­summe
i
5 oder 10 Mio. EUR
Haus- und Grund­be­sitzer­haft­pflicht für das zu be­bauende Grund­stück und das zu er­richten­de Bau­werk
Sen­kungen von Grund­stücken und Erd­rutsch­ungen
Ab­was­ser­schä­den
Ge­brauch von Arbeits­maschinen und Staplern bis 20 km/h
Eigen­leistung durch den Bau­herren

headline

dummy text

Ihr zu­sätz­licher Schutz mit der Bau­herren­haft­pflicht

Bauherrin prüft Türrahmen im Rohbau

Feuer­ver­sicherung für den Roh­bau

Wir bieten Ihnen eine Feuer­ver­sicherung für den Roh­bau so­fort bei Ab­schluss einer Wohn­ge­bäude­ver­sicherung. Dann ist ihr Haus vom ersten Spaten­stich an ge­schützt. Und wenn Sie sich für eine drei­jährige Ver­trags­lauf­zeit ent­scheiden, be­kommen Sie den Ver­sicherungs­schutz während der Bau­zeit so­gar für bis zu 12 Monate ge­schenkt.

Bauherrin prüft Türrahmen im Rohbau

Feuer­ver­sicherung für den Roh­bau

Wir bieten Ihnen eine Feuer­ver­sicherung für den Roh­bau so­fort bei Ab­schluss einer Wohn­ge­bäude­ver­sicherung. Dann ist ihr Haus vom ersten Spaten­stich an ge­schützt. Und wenn Sie sich für eine drei­jährige Ver­trags­lauf­zeit ent­scheiden, be­kommen Sie den Ver­sicherungs­schutz während der Bau­zeit so­gar für bis zu 12 Monate ge­schenkt.

Bau­leistungs­ver­sicherung

Die Er­richtung eines Hauses, gleich welcher Größen­ordnung, ist ein planungs­intensives Unter­nehmen: Von der Finan­zierung über den Grund­stücks­kauf bis zur Aus­wahl der Hand­werks­betriebe muss an alles ge­dacht werden. Lassen Sie Sicher­heits­aspekte da­bei nicht zu kurz kommen.

Bau­leistungs­ver­sicherung

Die Er­richtung eines Hauses, gleich welcher Größen­ordnung, ist ein planungs­intensives Unter­nehmen: Von der Finan­zierung über den Grund­stücks­kauf bis zur Aus­wahl der Hand­werks­betriebe muss an alles ge­dacht werden. Lassen Sie Sicher­heits­aspekte da­bei nicht zu kurz kommen.

FAQ - die häufig­sten Fragen zur Bau­herren­haft­pflicht

Warum be­nötige ich eine Bau­herren­haft­pflicht?
  • Als Bau­herr tragen Sie die Ver­ant­wortung für Ihre Bau­stelle. Und auch später können Sie als Haus- und Wohnungs­eigen­tümer für die meisten Schaden­ereig­nisse rund um Ihr An­wesen haft­bar ge­macht werden.
    Wir schützen den Bau­herrn bei ge­setzlichen Haft­pflicht­an­sprüchen Dritter. Des­halb sollte unsere Bau­herren­haft­pflicht nicht fehlen.
    Wir prüfen, in welchem Um­fang eine Schaden­ersatz­pflicht be­steht, zahlen den ent­standenen Schaden bis zur ver­einbarten Ver­sicherungs­summe und wehren un­berechtigte Schaden­ersatz­an­sprüche ab, auch vor Ge­richt.
Was ist ver­sichert?
  • Ver­sichert ist die ge­setzliche Haft­pflicht des Ver­sicherungs­nehmers als Bau­herr und Haus- und Grund­besitzer für das zu be­bauende Grund­stück und das zu er­richtende Bau­werk, z. B. aus:
    • Schäden durch selbst­fahrende Arbeits­maschinen mit einer Höchst­ge­schwindigkeit bis 20 km/h
    • von Ihnen am Bau selbst aus­geführten Arbeiten
    • Schäden, die Ihre Mit­helfer ver­ursachen
    • Um­welt­schäden (gemäß Um­welt­schaden­gesetz)
    • Ge­wässer­schäden aus der Lager­ung von ge­wässer­schädlichen Stoffen in Klein­ge­binden bis 1.000 Liter ge­samt (bzw. 250 Liter je Einzel­ge­binde)
Was wird ge­zahlt?
  • Wir über­nehmen den Schaden­er­satz, der auf­grund ge­setzlicher Be­stimm­ungen an den Ge­schädigten zu zahlen ist.
    Bei Personen­schäden z. B.:
    • Arzt- und Kranken­haus­kosten
    • be­hinderten­ge­rechte Um­bau­maß­nahmen und sonstige er­höhte Lebens­auf­wendungen
    • Ver­dienst­ausfall
    • Schmerzens­geld
    • Ver­letzten-, Witwen- und Waisen­renten
    Bei Sach­schäden z. B.:
    • Reparatur­kosten
    • Wieder­beschaffungs­kosten
    • Wert­minderungen
    • Regress­ansprüche von Ver­sicherern (z. B. eines Ge­bäude­ver­sicherers)
    Sind An­sprüche un­be­rechtigt, sorgen wir für ihre Ab­wehr. Kommt es dar­über zum Rechts­streit, führen wir für Sie den Pro­zess auf unsere Kosten.
Was ist nicht ver­sichert?
  • Nicht ver­sichert sind z. B. 
    • Schäden, die man selbst er­leidet
    • Schäden, die man vor­sätzlich her­bei­führt
    • An­sprüche von An­ge­hörigen, mit denen Sie als Ver­sicherungs­nehmer in einer häus­lichen Ge­mein­schaft leben
    • Geld­strafen und Buß­gelder
    • Schäden durch Ver­ändern der Grund­wasser­ver­hältnisse

Schnelle und einfache Hilfe

Sie benötigen noch weitere Informationen zu dieser Versicherung oder haben noch Fragen?

Ihr Berater in Ihrer Nähe ist gern für Sie da. Telefonisch oder persönlich werden Sie kompetent und freundlich beraten.

Jetzt Berater finden

Schnelle und einfache Hilfe

Sie benötigen noch weitere Informationen zu dieser Versicherung oder haben noch Fragen?

Ihr Berater in Ihrer Nähe ist gern für Sie da. Telefonisch oder persönlich werden Sie kompetent und freundlich beraten.

Jetzt Berater finden

Das könnte Sie auch interes­sieren

Wohn­gebäude­versicherung

Schon aus Un­achtsam­keit können große und sehr kost­spielige Schäden ent­stehen.
Sichern Sie sich ab, damit aus Ihrer Traum­immo­bilie kein finan­zieller Alb­traum wird.

Jetzt mehr erfahren

Berufs­­unfähig­­­­keits­­schutz

Schnell geht's und nichts geht mehr. Eine Ab­­­sich­erung für den Fall einer Berufs­­unfähig­keit mit unseren Pro­dukten Premium oder Komfort.

Jetzt mehr erfahren

Risiko­­­leben­s­­­ver­­sich­­erung

Man weiß nie, was vor einem liegt. Sich­ern Sie Ihre Hinter­­bliebenen im Falle Ihres Todes fin­an­ziell ab mit un­serer Risiko­­lebens­­versicherung.

Jetzt mehr erfahren

Auf dieser Internetseite finden Sie einen Auszug der Versicherungs­leistungen. Die dargestellten Informationen und Leistungs­beschreibungen sind kein Vertrags­bestandteil. Grundlage für den Versicherungs­schutz sind ausschließlich die Versicherungs­bedingungen und Vereinbarungen.